P10100213

Matschwüste

Man braucht schon eine ganze Menge Phantasie, um sich vorzustellen, dass aus dieser Matschwüste einmal ein blühender, heimeliger Garten werden soll.   P1010021   Familie Schneeschaf brütet derweil über Gartenkatalogen, Plänen, Angeboten, sinniert über Wegbeläge, rauft sich die Haare, schwärmt über Gartenzeitschriften …. rauft sich wieder die Haare …… und denkt langsam ernsthaft über einen Banküberfall nach ….. Nachtrag: Zitat Herr Schneeschaf: “Och, sieht doch gar nicht mehr so schlimm aus, wenn’s dunkel ist draußen.”

twittergoogle_pluspinterestmailby feather
P10100013

Verliebt in einen Esel

Verehrte Damen! Doch nicht was ihr nun schon wieder denkt! Natürlich ist damit nicht der allerliebste angetraute Ehegatte gemeint, sondern dieser knuffelige Geselle: P1010001 Der Schnitt ist aus dem Buch “Meine Kuschelfreunde” und heißt dort “Erika Esel”. Bei uns ist es der “Iih-Ahh” (O-Ton Ben) und der darf seit seiner Entstehung weder bei der Gute-Nacht-Geschichte noch anschließend im Bett auf keinen Fall fehlen; ansonsten wird er vehement und unmissverständlich gefordert. So mag ich das: kaum fertig und schon heiß und innig geliebt und gekuschelt.

twittergoogle_pluspinterestmailby feather
P10009863

Start!

Seit heute morgen um 7:30 machen zwei freundliche Herren mit “schwerem Gerät” unseren Garten platt. Genauer gesagt, die holprige Unkrautwüste, die einmal unser Garten werden soll. Manchmal muss man eben etwas noch hässlicher machen, damit etwas Schönes daraus werden kann.   P1000986

twittergoogle_pluspinterestmailby feather
P100094410

Valeska

Hier also nun der (wieder mal zu groß genähte) Rock. Ich habe den Schnitt am Saum um ca. 5 cm verlängert, was sich im nachhinein auch als überflüssig herausstellte. Ich bin offenbar “geschädigt” von den vielen konventionellen b***a & Co. Schnitten, die von einer Körpergröße von 168 ausgehen. Ich bin 176 cm groß und habe von daher auch noch einen Verlängerungswahn, da hätte sich genaueres Nachmessen ebenfalls gelohnt. (Jetzt mal ernsthaft, glaubt ihr tatsächlich, dass die Durchschnittsfrau 168 groß ist?) Ich mag den Schnitt und die cleveren Details, die seitlichen Raffungen, die neckisch sind und im Normalfall, wenn man die richtige Größe näht, vermutlich gar nicht auftragen. Sobald ich einen geeigneten Stoff gefunden habe gibt es einen neuen Versuch eine Nummer kleiner. P1000944 Sorry, für das gruselige Foto. Ich mag es immer noch nicht sonderlich, mich selbst zu fotografieren und sollte mir damit ein wenig mehr Mühe geben. – Ich übe noch.

twittergoogle_pluspinterestmailby feather