Kiss the Cook!?

Ich bin ja nicht so der Gewinnspiel- und Aktionstyp. Das ist vermutlich die Ursache dafür, dass ich noch nie etwas Vernünftiges gewonnen habe. Meistens kann ich mich nicht aufraffen – “mich erwischt es ja doch nie”, denke ich. Darum werde ich auch nie im Lotto gewinnen. Vor ein paar Wochen habe ich allerdings von einer Aktion gelesen die das schlagartig geändert hat. Weil ich nicht sofort einen Computer in Reichweite hatte und den Nachmittag über hatte ich es irgendwie vergessen, bin ich spätabends noch mal aus dem warmen Bett gekrabbelt um mich anzumelden – als “Leckerscout”. Und um mich als Produkttester zu bewerben. So etwas habe ich noch nie gemacht aber da konnte ich einfach nicht widerstehen, denn dieses Ding MUSS ich einfach ausprobieren. Und weil Mr. Oliver das alles sehr viel besser erklären kann als ich, solltet ihr euch unbedingt das folgende Video ansehen: Und was soll ich sagen? Als eine von 500 Tester/innen darf ich das geniale Teil für ganze 4 Wochen testen. Ich bin gespannt wie ein Flitzebogen und Familie Schneeschaf freut sich natürlich auf die kulinarischen Experimente. Schon frage ich mich … “kann man damit eigentlich auch ….?” Wir werden es bald wissen, denn morgen kommt der freundliche UPS-Fahrer mit dem Wundergerät und für das Wochenende habe ich schon mal eine Paella im Kopf. Und bald wird sich zeigen: Kiss the “Homecooker”?

twittergoogle_pluspinterestmailby feather